Archiv 2018

2. Dezember 2018: Adventsfeier in den Nordeifelwerkstätten in Ülpenich

Bei den Nordeifelwerkstätten in Zülpich-Ülpenich
Bei den Nordeifelwerkstätten in Zülpich-Ülpenich

Seit Jahren spielt Harmonica Sound auf der Adventsfeier der Nordeifelwerkstätten in Zülpich-Ülpenich. Auch in diesem Jahr war es ein sehr schöner Auftritt der Gruppe mit ihrer Vorsitzenden und Moderatorin Waltraud Kratz. Den Musikanten machte es mit ihrer musikalischen Leiterin Charlotte Gerlinger einfach Freude, das aufmerksame Publikum mit vorweihnachtlichen Liedern in Stimmung und Vorfreude auf Weihnachten zu versetzen. 

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

1. Dezember 2018: Adventsfeier in St. Cyriakus Billig

Harmonica Sound in St. Cyriakus Euskirchen-Billig
Foto: Klaus Olszewski

Seit Jahren ist die Mundharmonikagruppe Harmonica Sound Euskirchen Bestandteil des Programms der Adventsfeier in St. Cyriakus in Billig. In diesem Jahr steuerte die Gruppe unter musikalischer Leitung von Charlotte Gerlinger die Lieder 'Lasst uns lauschen heilige Engel', 'Vom Himmel hoch (Susanni)' und 'Andachtsjodler' zum reichhaltigen Programm bei.

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

28. Nov. 2018: Im Altenzentrum St. Elisabeth in Zülpich-Hoven

Harmonica Sound im Altenzentrum St. Elisabeth in Zülpich-Hoven
Harmonica Sound im Altenzentrum St. Elisabeth in Zülpich-Hoven
Foto: Klaus Olszewski

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

25. November 2018: Beim Weihnachtsbasar im Pfarrheim Weilerswist-Lommersum

Alle Jahre wieder: Eine große Gruppe von rund dreißig Musikanten von Harmonica Sound Euskirchen unter musikalischer Leitung von Charlotte Gerlinger war einmal mehr auf dem Weihnachtsbasar im Pfarrheim in Weilerswist-Lommersum zu Gast. Mit Instrument und Gesang präsentierten die Musiker Advent- und vorweihnachtliche Lieder. 

Die Vorsitzende Waltraud Kratz begrüßte die Anwesenden und führte das Publikum durch das 45-minütige Programm - jedes Lied einleitend mit kurzem Worten zu dessen Entstehung und Geschichte -. 

Auch wenn es wegen des Basar-Verkaufs gelegentlich etwas unruhig im Saal war, sangen doch die zahlreichen Gäste und Besucher kräftig und voller Freude die schönen Lieder mit, zu denen Klaus Olszewski Liederhefte verteilt hatte. Zum Abschluss erfüllte die Gruppe einen musikalischen Wunsch aus dem Kreis der Zuschauer: 'In der Weihnachtsbäckerei', ein Lied das wegen seiner schwungvollen Melodie und seinem lustigen Text bei kleinen und großen Kindern ohne Altersbegrenzung sehr beliebt ist und mit viel Vergnügen mitgesungen wurde.

Zum Abschied gab es kräftigen Schlussapplaus und eine Einladung zu Kaffee und Kuchen. "Das war mal wieder ein sehr schöner Auftritt in Lommersum", so die allgemeine Stimmung vor und auf dem Nachhauseweg.

Die Bilder der Fotogalerie stammen von Klaus Olszewski.

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

8. November 2018: Beim Martinszug in Euskirchen

Auch in diesem Jahr war eine starke Gruppe von Harmonica Sound beim großen Martinszug in Euskirchen am Start.

Die Wetterbedingungen waren ideal. Angenehme Temperaturen und ohne jeglichen Regentropfen. Das tat der Spielfreude gut.

Aber die Muhas hatten mehr noch als in den Jahren zuvor mit einer besonderen Herausforderung zu kämpfen. Vor und hinter ihnen war je eine Bläsertruppe plaziert. Dagegen hatten die Mundharmonikas trotz Verstärkung durch Akkordeon und Trommel keine Chance.

So nutzten die Muhas schnellstens die Spielpausen der beiden Konkurrenten für ihre Lieder, was am besten auf dem Charleviller Platz von Erfolg gekrönt war, standen dort doch die Bläser ein gutes Stück weiter weg.

Die sechs Fotos vom Charleviller Platz spiegeln ein paar impressionen vom munteren Treiben rund ums große Martinsfeuer.

Fotos: Alex Halm
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

29.10.2018: Kirmes-Seniorennachmittag beim DRK Euskirchen

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

18. Oktober 2018: Erntedankfest im Haus Veybach in Euskirchen

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

6. Oktober 2018: Auf dem Altennachmittag in Vernich (Tomberghalle)

Harmonica Soumd erfreute die Senioren auf dem Altennachmittag in der Tomberghalle in Vernich mit bekannten Liedern und Melodien.

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

12. Juni 2018: Auftritt beim Sommerfest des Seniorenheimes Casa in Silva in Mechernich

Impressionen vom Auftritt der Muhas beim Sommerfest der
Alten- und Pflegeeinrichtung Casa in Silva in Mechernich.
Die Fotos der Bildergalerie sind von Klaus Olszewski.

25. August 2018: Zum 75. Geburtstag des Muha-Mitglieds Angelika Correll

Die Musikanten
Die Muikanten von Harmonica Sound: Bereit zum Auftritt für Angelika Correll (Foto: Klaus Olszewski)
Klick auf das Bild = Großversion

Unser langjähriges Mitglied Angelika Correll feierte ihren 75. Geburtstag im Hotel Rothkopf in Euskirchen. Für sie und ihre Gäste von nah und fern präsentierte Harmonica Sound unter musikalischer Leitung von Charlotte Gerlinger einen bunten Reigen besinnlicher und schwungvoller Lieder und Melodien, die Angelika selbst ausgesucht hatte.

Lieder und Melodien zum Mitsingen, vorgestellt von Barbara Mohrs mit begleitenden Worten zum Lied und zum aktuellen Anlass. Das Mitsingen der Gästeschar klappte fabelhaft. Stimmgewaltig und voller Begeisterung. So ein Publikum wünschen sich die Musikanten, das die Gruppe nach einer Zugabe mit 'standing ovations' belohnte.

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

9. August 2018: Sommerfest in der Grillhütte Nideggen-Embken

Sommerfest in der Grillhütte in Nideggen-Embken: Im Jahreskalender von Harmonica Sound hat das Sommerfest seinen festen Platz.

Waltraud Kratz als Vorsitzende begrüßte die anwesenden Muhas mit ihren Partnern und wünschte entspannte und frohe gemeinsame Stunden.

Tischdeko
Tischdeko mit Notenschlüssel
aus Waltrauds Backstube
Klick = Großbild

Mit ihren Vorstandskolleginnen und -kollegen, insbesondere Elisabeth Krause und Barbara Mohrs, hatte sie ein Fest vorbereitet, das den Muhas mit Partnern unterhaltsame Stunden der Freude bescheren sollte. Als erster Eindruck erfreute eine originelle Tischdekoration als Stimmungsaufheller.

Auch für leibliches Wohl durch Speis und Trank war bestens gesorgt. Zum Mittagstisch eröffnete eine leckere Gulaschsuppe mit Baguette als Gaumenkitzler den Reigen kulinarischer Genüsse. Als Nachspeise folgte eine reiche Auswahl an süßen Leckereien, die regen Zuspruch fanden.

Der Nachmittag schließlich überraschte mit Kaffee und vor allem reichhaltiger Auswahl an Kuchen und Torten, die verlockend auf die erwartungsfrohen Gaumen der zahlreichen Feinschmecker warteten.

Auch die akustischen und optischen Genüsse kamen nicht zu kurz. Das war schon immer die Stärke der Muhas. Eine Fülle an Sketches und Beiträgen sowie Gesangseinlagen sorgten für Stimmung, bereiteten Freude und strapazierten die Lachmuskeln.

Charlotte Gerlinger hatte ein kleines, feines Gesangsprogramm zusammengestellt, das sie teils als Solistin, teils gemeinsam mit anderen sangesfreudigen Musikanten präsentierte. Hans-Josef Esser ließ im wahrsten Sinne wieder mal die Puppen tanzen, mit gesanglicher Unterstützung seiner Frau. All das war eine schöne Bereicherung des Festes.

Allen Sängern, Musikanten und Rednern ein herzlicher Dank für ihre Vorträge. Dank und Lob auch an Waltraud Kratz und ihre Mannschaft. Alle Beteiligten haben den gelungenen Festen der Vorjahre ein weiteres gelungenes Fest hinzugefügt. Etwas anderes hatte auch niemand erwartet.

Die Bildergalerien beinhalten eine Auswahl an Impressionen des Sommerfestes. Tolle Bilder von einem schönen Fest.

Fotos von Alex Halm
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

Eine Bemerkung zum Wetter. Der Sommer 2018 ist ein Ausnahmesommer. Eine lange und heftige Hitzperiode neigt sich ihrem Ende zu. So warnten die Wetterdienste gerade für den Tag des Sommerfestes vor Unwettern, Gewitter und Starkregen.

Bekanntlich können Gewitter und Wolkenbruch nicht gleichzeitig überall sein. Bei aller Ungewissheit im Vorfeld waren die Muhas deshalb voller Zuversicht, von wetterlichen Unbilden verschont zu werden. Ihr Wunsch wurde erfüllt. Hin und wieder reichte ein strenger Blick zum Himmel, um aufziehende dunkle Wolken zu vertreiben. Die Prognosen der Wetterfrösche galten offenbar nicht für den Raum Nideggen. Gut so! So ist das Sommerfest der Muhas auch in dieser Hinsicht rundum gelungen.

7. Jui 2018: Beim Sommerfest im Brabenderstift in Zülpich

Der Auftritt beim Sommerfest im Brabenderstift in Zülpich ist neben anderen Auftritten in diesem Haus im Jahresverlauf fest gebucht.

Bei schönstem Sonnenschein erfreute Harmonica Sound unter musikalischer Leitung von Charlotte Gerlinger mit flotten Melodien die Seniorinnen und Senioren, begrüßt von der 2. Vorsitzenden Elisabeth Krause.

Fotos von Klaus Olszewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

5. Juli 2018: Beim Sommerfest im Altenzentrum Tuchmacherweg in Euskirchen

Auch in diesem Jahr spielte Harmonica Sound unter musikalischer Leitung von Charlotte Gerlinger zur Unterhaltung der Bewohner des Altenzentrums am Tuchmacherweg in Euskirchen. 

Die Vorsitzende Waltraud Kratz begrüßte Bewohner und Gäste und präsentierte mit ihrer Gruppe einen Reigen schöner alter Lieder und Melodien zum Mitsingen, jeweils angekündigt mit einem kurzen Kommentar zur Entstehungsgeschichte des Liedes.

Zu den Bewohnern des Altenzentrums gehört auch Juliane Hamacher, die viele Jahre aktives Mitglied bei Harmonica Sound war. Ihr galt ein besonderer Gruß der Vorsitzenden.

Fotos von Willi Schiffer
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

Fotos von Camela Sasso
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

12. Juni 2018: 50 Jahre Frauengemeinschaft Euskirchen-Stotzheim

Fotos von Klaus Olszewski
50 Jahre Frauengemeinschaft Euskirchen-Stotzheim
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

10. Juni 2018: Im Garten des Wohnhauses St. Lucia in Wesseling

Fotos von Klaus Olszewski
vom Auftritt im Garten des Wohnhauses St. Lucia in Wesseling
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

9. Juni 2018: Sommerfest im Altenzentrum in Zülpich-Hoven

Fotos von Klaus Olszewski
vom Auftritt beim Sommerfest im Altenzentrum St. Elisabeth in Zülpich-Hoven
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

17. Mai 2018: Maiandacht in der Herz-Jesu-Kirche Euskirchen

Die Musikanten von Harmonica Sound mit ihrer neuen Vorsitzenden Waltraud Kratz und unter musikalischer Leitung von Charlotte Gerlinger sorgten einmal mehr für die musikalische Begleitung der jährlichen Maiandacht in der Herz-Jesu-Kirche in Euskirchen.

Die liturgischen Texte trug Frau Heinen vor.

Mit dem Lied "Die Glocken verkünden mit fröhlichem Laut" (Lourdes Lied) schritten die Teilnehmer zum Marien-Altar und zündeten kleine Kerzen an. 

Maiandacht Herz-Jesu-Kirche am 17.05.2018
Maiandacht in der Herz-Jesu-Kirche am 17.05.2018

Fotos von Alex Halm
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

Vorstandswahlen Harmonica Sound am 3. Mai 2018

Waltraud Kratz
Waltraud Kratz
Klick = Großbild

Neue Vorsitzende der Mundharmonikagruppe "Harmonica Sound Euskirchen" ist Waltraud Kratz. Bei den Vorstandswahlen Anfang Mai 2018 wurde sie als Nachfolgerin von Agi Hüllbrock zur Vorsitzenden gewählt. Waltraud Kratz stellt sich mit Freude und Elan der neuen Aufgabe. Sie repräsentiert den Verein und setzt gemeinsam mit Vorstand und Mitgliedern die Erfolgsgeschichte der Muha-Gruppe fort.

Außerdem gewählt wurden: Elisabeth Krause (stellv. Vorsitzende), Michael Hohn (Kassierer), Alex Halm (Schriftführer), Barbara Mohrs und Alois Janietz (Beisitzer). Charlotte Gerlinger gehört als musikalische Leiterin automatisch dem Vorstand an.

Vorstand 2018

HaSE-Vorstand ab dem 3. Mai 2018 von links: Kassierer Michael Hohn, Beisitzerin Barbara Mohrs,
Schriftführer Alex Halm, die neue Vorsitzende Waltraud Kratz, Beisitzer Alois Janietz,
musikalische Leiterin Charlotte Gerlinger, stellvertretende Vorsitzende Elisabeth Krause. (Foto: Willi Schiffer)

Agi Hüllbrock
Agi Hüllbrock

Die bisherige Vorsitzende Agi Hüllbrock kandidierte nicht mehr. 13 Jahre war sie engagierte Vorsitzende und charmante Repräsentantin des Vereins. In ihrer Zeit bildete sich aus kleinen Anfängen eine regional bekannte Mundharmonikagruppe.

Agi Hüllbrock war ein Glücksfall für Harmonica Sound. Ansehen und Erfolg der Gruppe sind in hohem Maße ihr Verdienst. So galten ihr dann auch bewegende Worte des Dankes und der Anerkennung anlässlich ihres Ausscheidens aus dem Vorstand.

Impressionen von der Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen am 3. Mai 2018
Fotos Willi Schiffer

(Klick auf Kleinbild = Großbild)

8. März 2018: Dankesessen der Muhas

Als Dankeschön für alle Mitglieder und ihre Partner veranstaltet Harmonica Sound einmal im Jahr ein Dankesessen. So begrüßte auch dieses Mal die bestens aufgelegte Vorsitzende Agi Hüllbrock ihre Musikanten und Partner und dankte allen herzlich für Unterstützung, Treue und Verlässlichkeit bei Proben und Auftritten. 63 Anwesende wurden gezählt. Eine stolze Teilnehmerzahl!

Agi und ihre fleißigen Helferinnen hatten die Tische im großen Raum freundlich dekoriert. Ein einladend prächtiges Buffet und verschiedenste Getränke provozierten neugierig-gespannte Blicke und kitzelten anschließend die erwartungsfrohen Gaumen der Buffetkenner.

Es folgten Vorträge und musikalische Beiträge. Es wurde gesungen und gespielt. Stimmung und gute Laune, Heiterkeit und Fröhlichkeit bestimmten das Fest. Danke an Agi Hüllbrock und die treuen Helferinnen, allen voran Elisabeth Krause und Barbara Mohrs, für all die Arbeit vor und während des Festes.

Die Bildergalerie vermittelt Impressionen des gelungen Abends. Einige Stichworte zu den Fotos:

  • Buffet vom Feinsten
  • Begrüßung durch Agi Hüllbrock
  • Saalfotos der Feierrunde
  • Schunkeleinlage (Agi, Barbara und Elisabeth)
  • Vortrag Franz Zimmer
  • Trio Lorenz, Egon und Agi
  • Lorenz als Solist
  • die Charlotte-Truppe, unterstützt von Lorenz

Fotos von Alex Halm und Jörg Salewski
(Klick auf Kleinbild = Großbild)

3. Februar 2018: Karneval im Brabenderstift in Zülpich

Auch in dieser Karnevalssaison verbreitete die große Gruppe von Harmonica Sound im Brabenderstift Zülpich karnevalistische Stimmung und gute Laune, angeführt von ihrer Vorsitzenden Agi Hüllbrock und ihrer musikalischen Leiterin Charlotte Gerlinger.

Die schönen alten Karnevalsmelodien zauberten Freude und Begeisterung auf die Gesichter der Bewohner. Sie sangen kräftig mit und leisteten so ihren eigenen starken Beitrag für einen gelungenen und abwechslungsreichen Nachmittag.

Bildergalerie Karneval im Brabenderstift Zülpich
Fotos: Alex Halm

(Klick auf Kleinbild = Großbild)

1. Januar 2018 in Maria Rast: Weihnachtliche Stunde an der Krippe

Zum Jahresanfang begleitete Harmonica Sound einmal mehr die 'Weihnachtliche Stunde an der Krippe' in der Katholischen Bildungsstätte Maria Rast in Euskirchen-Kreuzweingarten.

Auch dieses Mal spielte die Gruppe in der Andacht weihnachtliche Lieder und anschließend 'Wunschlieder' aus dem Publikum.

Bildergalerie Maria Rast
Fotos: Klaus Olszewski

(Klick auf Kleinbild = Großbild)